Lebenslauf Otto Koch

1965 - 1968
Lehre im ehemaligen Regina Palast Hotel in München bei Küchenchef Siegfried Schaber.

1968 - 1973
Anstellungen und Stages in Restaurants in Deutschland, in der Schweiz, in Frankreich.

Restaurant Wallberg - Zürich / Carlton Hotel - St. Moritz / Kulm Hotel - St. Moritz / Restaurant à Point * - Basel / L'Oasis *** in La Napoule bei Cannes / Taillevent *** - Paris

1974
Eröffnung des Restaurants "Le Gourmet" in München.

1976
Erster Michelin Stern
1990
Umzug des Restaurants Le Gourmet in Münchens Innenstadt in das Haus Schwarzwälder mit drei Restaurants, Bankettabteilung, einem Privatclub, einer Vinothek mit Weinhandel, Weinaccessoires und Partyräumen im Keller.

2001-2009
Gourmet-Restaurant KochArt Zürs im Robinson Club Alpenrose Zürs / 1 Michelin Stern

von Oktober 2009 bis Dezember 2014
Patron des Restaurant 181 First & Business im Olympiaturm München

1996 bis 2016
Gourmet Chef und kulinarischer Berater bei Robinson.

Seit April 2017

Restaurant Golf Valley bei Holzkirchen

OK News

 

 

»Gute Gastronomie ist gelebte Begeisterung! Aber ins Feuer der Begeisterung muß man immer wieder nachlegen, sonst bleibt es ein Strohfeuer«

~ Otto Koch